Frische Austellung mit Bildern von Heino Karschewski in Timmendorf

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Mit einer frischen Ausstellung des Künstlers Heino Karschewski geht Anja Es in ihrer Galerie in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand in das neue Jahr. Die detailliert gearbeiteten Bilder von Meerestieren, Strandimpressionen, Steinen, Bauwerken und Menschen zeichnen sich durch die ihnen innewohnende Ruhe und Ästhetik aus.

Die Gelassenheit des Künstlers bei der Betrachtung der Welt sind in seinen Arbeiten deutlich spürbar,
ihre lichte Farbigkeit überträgt die positive Haltung Karschewskis zum Leben mit großer Leichtigkeit auf den Betrachter.
„Eine gute Grundstimmung für die erste Ausstellung des Jahres“, meint Anja Es und weist darauf hin, dass auch dieses Mal Qualität in ihrer Galerie im Vordergrund steht.

Foto: Heino Karschewski

Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Bridge Art Fair und 30. Art Expo in New York, Art Shanghai, China und diverse Galerie-Präsentationen.

Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Gruppenausstellungen gezeigt.
„Seine Bilder passen an die Küste, weil sie Freiheit in sich tragen, sie passen in die Galerie, weil sie gut sind und sie passen zu meinen Kunden, weil sie so positiv sind“, so Anja Es.

Die Ausstellung wird eröffnet am 17. 2. Um 15 Uhr und endet am 11. April.
Galerie in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand
Der Künstler wird zur Vernissage anwesend sein.

Predigt zur Kunst: Anja Es

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden