Flens-Beach-Trophy: Morgen Auftakt in Damp

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Die „Flens-Beach-Trophy“ 2013, die offizielle Beachsoccer-Meisterschaft des SHFV, feiert an diesem Himmelfahrtswochenende (11./12 Mai) im Ostseebad Damp ihren Start. Bei den 14 Qualifikationsturnieren von Mai bis Juli in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern können Vereins-, Freizeit- und Beachsoccerteams neben Preisgeldern wichtige Punkte für die Gesamtwertung sammeln. Die besten sieben Teams qualifizieren sich für das SHFV-Landesfinale in Kiel-Laboe am 3. August. Dazu kommen die drei Landessieger aus Niedersachsen, Westfalen und dem Saarland, schließlich geht es beim SHFV-Finalturnier nicht nur um den offiziellen Landesmeistertitel und insgesamt 1.000 € Preisgeld, sondern auch um die Ermittlung von zwei Vertretern für das erstmalig ausgetragene DFB-Finalturnier (24./25.08. in Warnemünde).

In Damp wird ab heute auch die neu gegründete und vom DFB unterstützte German Beach Soccer League (GBSL) mit den acht besten Teams Deutschlands ihren ersten Spieltag abhalten und der Trainer des Team Germany, der inoffiziellen Beachsoccer-Nationalmannschaft, wird zu Sichtungszwecken vor Ort sein. Somit haben die Spieler zusätzlich die Möglichkeit sich für eine Nominierung zu empfehlen

Foto: SHFV

Am Wochenende startet die Flens-Beach-Trophy mit dem Auftaktturnier in Damp. 12 weitere Quali-Turniere folgen bis Ende Juli.

und alle Interessierten die Chance, sich über drei Tage hochkarätigen Strandfußball anzuschauen.

Alle weiteren Informationen zu den beiden Tagesturnieren, der Flens-Beach-Trophy in Damp (Startzeiten, Spielpläne, Mannschaften usw.) sowie zu den Spielen der GBSL finden Sie auf www.shfv-kiel.de.

PM: SHFV

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden