Familiensonntag im Buddenbrookhaus und Holstentor in Lübeck

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Am kommenden Sonntag, 13. Januar, bieten die Lübecker Museen gleich in zwei Häusern den FamilienSonntag an. Im Buddenbrookhaus heißt es „Kofferpacken“: Im Rahmen der Sonderausstellung „Fremd bin ich den Menschen dort“ – Lebenswege im Exil soll herausgefunden werden, wo Menschen ein Exil finden, wovon sie leben und was sie von zu Hause haben mitnehmen können.

Kinder können dabei ihren eigenen Koffer gestalten, packen und darüber ins Gespräch kommen.
Im Holstentor gehen Kinder auf einen Streifzug durch die Mode des Mittelalters: Was trugen Ritter, die Stadtwache, die Magd, der Ratsherr und Kaufmann oder der Mönch?

An diesem Sonntag können Kinder Schaube und Gugel probieren, in Trippen schlüpfen oder sich mit edlem Pelzwerk schmücken. Eine Voranmeldung ist erbeten unter Tel. 0451 1224129.

Der FamilienSonntag beginnt in beiden Museen jeweils um 11 Uhr und kostet für einen Erwachsenen mit Kindern 12 Euro und für zwei Erwachsene mit Kindern 15 Euro.

Lübecker Museen