Erster Spatenstich für Landesgartesnchau 2016 in Eutin

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Mit dem ersten Spatenstich starteten heute (8. September) die Arbeiten für Schleswig-Holsteins dritte Landesgartenschau. Ministerpräsident Torsten Albig verwies auf die großen Vorteile für die Stadt und die Region: “Hier geht es um mehr als um eine Leistungsschau der Pflanzen: Die Landesgartenschau bündelt Kräfte, um die Bedingungen für Arbeit, Wirtschaft und das Wohnumfeld zu gestalten und zu verbessern. Ich bin mir sicher, dass Eutin in den kommenden Jahren noch weiter aufblühen wird”, sagte der Ministerpräsident.

Die Landesgartenschau werde Stadt und Natur sowie Schloss und Schlossgarten mit See und Seeufer verbinden, so Albig weiter. Die Rosenstadt Eutin sei daher hervorragend geeignet für die Gartenschau. “Die Stadt hat Mut, Kraft und Entschlossenheit bewiesen, eine Landesgartenschau auszurichten. Wir alle wissen: Es ist ein langer Weg von der allerersten Planung über den ersten Spatenstich hin zur feierlichen Eröffnung”, so der Ministerpräsident.

Er dankte allen Verantwortlichen, Planern, Helfern und Unterstützern, die nach den Vorbereitungen nun viel Arbeit bis zur Eröffnungsfeier haben werden. Albig: “Rosen gehören in der Rosenstadt Eutin schon lange zum Stadtbild. Gemeinsam freuen wir uns ab heute auf alles, was hier im Frühjahr und Sommer 2016 wächst, blüht und rankt.”

Eutin ist nach Schleswig (2008) und Norderstedt (2011) der dritte Austragungsort einer Landesgartenschau in Schleswig-Holstein. Die Landesgartenschau Eutin dauert vom 28. April bis zum 3. Oktober 2016

Von Horst Schinzel

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Über 80.000 Besucher beim R-SH Kindertag in Neumünster

0.0 00 (CIS-intern) – Viele zehntausende Besucher kamen am Sonntag, 7. September, nach Neumünster zum R.SH-Kindertag 2014 und feierten zusammen mit ihren Stars und den R.SH-Moderatoren im Herzen Schleswig-Holsteins ein großes, rundum erfolgreiches Fest. Unüberhörbar waren vor allem die Jubelstürme, Freudentränen und das ohrenbetäubendes Kreischen vieler glücklicher Fans, die die […]