Erdbeerhof Glantz lädt zum großen Hoffest nach Delingsdorf

Datum der Veranstaltung: 13.-14. August 2016 | Add to Flipboard Magazine.

Foto: Hesse Halermann Hana Basler(CIS-intern) – Sommerzeit ist Erdbeerzeit! Und das wird in Schleswig-Holstein auch gefeiert: Vom 13. bis 14. August findet auf dem Erdbeerhof Glantz zum Abschluss der Erdbeer- und Himbeerernte das traditionelle Hoffest statt. Das abwechslungsreiche Fest-Programm in Delingsdorf vor den Toren Hamburgs begeistert Jahr für Jahr bis zu 30.000 Menschen.

Beim Hoffest verwandelt sich der 100 Hektar große Erdbeerhof in eine bunte Event-Location. Die Kleinen dürfen sich auf einer großen Hüpfburg oder in einer überdimensionalen aufblasbaren Kugel auf dem Wasser des Hof-Teichs austoben. Zudem können die Kids beim Ponyreiten den Hof erkunden oder sich beim Kinderschminken einen Schmetterling ins Gesicht malen lassen. Besonders fantasievoll wird es auch im neuen Wikinger-Dorf. Hier freuen sich Orks und andere Fabelwesen auf ein Kennenlernen.

Foto: Hesse Halermann Hana Basler

Erwachsene Technik-Fans werden von der Landmaschinen- und Traktorenausstellung beeindruckt sein, während die barocke Pferdereitgruppe Doma Classico mit ihrem Show-Programm alle Ästheten in ihren Bann ziehen wird. Nach einem Rundgang auf dem Kunsthandwerkermarkt kann die ganze Familie ein leckeres Stück Erdbeerkuchen oder Himbeer-Torte im Hof-Café Glantz genießen.

In diesem Jahr lohnt sich die Fahrt nach Delingsdorf auch wieder für wahre Reitsport-Fans. Der Höhepunkt des Hoffestes ist am Samstag-Nachmittag die große „Glantz und Gloria“-Auktion. Hier werden 20 qualitätsvolle Fohlen, 20 Springpferde sowie erstmals auch Dressurpferde aus namhaften Zucht- und Ausbildungsställen in Schleswig-Holstein vorgestellt. Am Abend lädt Enno Glantz zu einem feierlichen Zapfenstreich mit einem großen Feuerwerk (ab 21 Uhr). Der Glantz-Erdbeer-Cup am Sonntag macht das Wochenende zu einem Spitzen-Event des Pferdesports: Bei dem Springreitturnier gehen nicht nur Hochkaräter aus der Springreiterszene Norddeutschlands, sondern auch internationale Teilnehmer an den Start. Prüfungsbeginn vom Glantz-Erdbeer-Cup ist um 15 Uhr.

Die Mischung aus Familienfest und hochklassiger Reitsportveranstaltung lockt auch einige Hamburger Prominente ins idyllische Umland: Neben Spitzenköchin Cornelia Poletto haben sich bereits Springreiterin Janne Friederike Meyer und Luna Schweiger, die auch am Springreitturnier teilnimmt, zum Hoffest angemeldet.
Was: Traditionelles Hoffest mit Spitzenspringsport und Reitpferde- und Fohlenauktion

Wann: 13. und 14. August 2016, ab 10 Uhr
Wo: Erdbeerhof Glantz, Hamburger Straße 2a, 22941 Delingsdorf