„Don’t bring me down“ – ELO Gitarrist und Sänger Phil Bates kommt nach Ascheberg

Datum der Veranstaltung: 16. September 2016 | Add to Flipboard Magazine.

Foto: Presse Phil Bates(CIS-intern) – Die Songs des Electric Light Orchestras sind grandios und genial. Kein Wunder, sie stammen alle aus der Feder des Ausnahmemusikers Jeff Lynne. ELO und sein Frontmann Lynne werden als eine der einflussreichsten Rockbands der Musikgeschichte gefeiert. Typisch für den Stil der Band ist eine mitreißende Symbiose aus eingängigen, energiegeladenen Rocksounds und edlen Klassikklängen.

Foto: Presse Phil Bates

Am16.09.16 erlebt der Saal im Landgasthof ab 20 Uhr denSound des „Electric Light Orchestras“. Wir freuen uns auf Phil Bates, Gitarrist und Sänger des ELO Part 2. Seine legendäre Stimme und zwei grandiose Musikerinnen zeigen unplugged, dass handgemachte Musik, die aus dem Herzen kommt, kein Verfallsdatum kennt. Zu hören gibt es die Klassiker des ELO, sowie persönliche Favoriten der Rock- & Popgeschichte. Ein sicher einmaliges Konzerterlebnis im Landgasthof. Phil Bates ist zum ersten Mal am Großen Plöner See.

Tickets gibt es für 22 Euro bei „Schmidts Augenblick“, bei „Style – Das Haarstudio“ im Einkaufszentrum Ascheberg und Bornhöved, in der Buchhandlung Schneider in Plön, bei „Nunatak“ in Dersau und bei Schwarz „Wein-Whisky-Rum“ in Preetz sowie – wenn noch vorhanden – an der Abendkasse (25 Euro).

Datum : 16.09.16
Uhrzeit : 20:00
Veranstaltungsort : Landgasthof Langenrade, Langenrade 37, 24326 Ascheberg, 04526 8391
Eintritt : 22,00 VVK – 25,00 AK

Demnächst zu Gast in Ascheberg: Black Rosie & Stereo Bombs, Jessy Martens & Band, Augenblick(Live-Schlagerparty), Lotto King Karl, Godewind, Stephan Sulke, Ian Cussick & Band, Extrabreit u.v.a.

Weitere Infos gibt es unter www.ascheberg-rockt.de oder auf Facebook: Ascheberg Rockt e.V.