Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .



Die Wilhelm-Busch-Revue auf der Kulturbühne in Travemünde

Datum der Veranstaltung: 20. Februar 2016 | Add to Flipboard Magazine. 12. Februar 2016 | Von Redaktion | Kategorie: Lübeck, Schleswig-Holstein, Theater und Klassik

Foto: PresseAchim Brock(CIS-news) – Bekanntlich kann der Alkohol durchaus anregenden Charakter haben. Wenn man richtig damit umgeht! Jedoch erhebt sich die Frage, welcher Art “Unfällen” Leute zum Opfer fielen, die das rechte Maß nicht fanden..? Nun denn, dieses und anderes werden die beiden Künstler an dem Abend sicher zu klären wissen. Denn, Wilhelm Busch ist bekannt als Schöpfer zauberhafter Bildergeschichten. Aber er war auch ein heiter-akribisch kritischer Betrachter menschlicher Schwächen, der die Welt durchaus philosophisch sah.

Foto: PresseAchim Brock

Aus seinen Texten haben die beiden Künstler eine witzige Revue über das Trinken und Sich-Betrinken zusammengestellt.

Prost und viel Vergnügen, können wir da nur sagen.
Gut, dass ein jeder sein Glas mit in den Zuschauerraum nehmen und daran während der Vorstellung nicht nur nippen kann.

Von Faß und Spaß und Glas und Naß
(Über die Freuden und Tücken des Alkoholgenusses)
Eine literarisch-musikalische
Wilhelm-Busch-Revue

am kommenden Samstag, den 20. Februar, steht eine heitere Revue auf dem Programm der Kulturbühne.
Um 19.30 Uhr erwarten Wolfgang Welter und Achim Brock ihr Publikum.
Der Eintritt kostet 20 EUR im Vorverkauf.
Karten für diese Veranstaltung gibt es in den Travemünder Vorverkaufsstellen oder per Telefon unter 04502 / 7887 150.

Musik von Wolfgang Welter
Es spielen: Achim Brock und Wolfgang Welter



Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen