Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .



Deine eigenART – auch 2017 wieder auf Tour, u.a. in Hamburg, Lübeck, Flensburg und Kiel

Add to Flipboard Magazine. 14. Januar 2017 | Von Redaktion | Kategorie: Lübeck, Nachrichten, Schleswig-Holstein

Foto: Presse eigenART(CIS-intern) – Das Team des Kreativmarkts „Deine eigenART“ blickt zurück auf zwei erfolgreiche Tourneen 2016. Im Vergleich zum ersten Jahr 2015 vervielfachten sich die Besucher- und Ausstellerzahlen, sodass bereits in der Frühjahrestournee 2016 viele neue Städte für Deine eigenART gewonnen werden konnten. Mit über 40.000 begeisterten Besuchern und mehr als 2.500 zufriedenen Ausstellern im Jahr 2016 startet Deine eigenART voller Euphorie und Vorfreude in das dritte Jahr seines Bestehens.

Foto: Presse eigenART

Mit mehr als 30 Veranstaltungen ist der Kreativmarkt Deine eigenART auch im Jahr 2017 weiterhin auf der Erfolgsspur. Dank des großen Zuspruchs und anhaltenden Interesses an kreativen und selbstgemachten Unikaten, tourt Deine eigenART auch 2017 wieder durch ganz Deutschland und bietet den Besuchern einen Offline-Marktplatz für handgefertigte Mode, Accessoires und Designerstücke. Die Deine eigenART bereist in der Frühjahrestour zwei neue Städte: Offenbach und Celle.

Die Besucher erwarten Tage voller Ideenreichtum und spannende Eindrücke in die DIY Kultur.

Die Termine der Frühjahrstour 2017:

05.03.2017 – Deine eigenART Münster

12.03.2017 – Deine eigenART Essen

12.03.2017 – Deine eigenART Potsdam

19.03.2017 – Deine eigenART Kiel

19.03.2017 – Deine eigenART Wolfsburg

25.03.2017 – Deine eigenART Leipzig

26.03.2017 – Deine eigenART Bremen

01.04.2017 – Deine eigenART Stuttgart

02.04.2017 – Deine eigenART Hannover

09.04.2017 – Deine eigenART Hamburg

23.04.2017 – Deine eigenART Berlin

30.04.2017 – Deine eigenART Braunschweig

07.05.2017 – Deine eigenART Lübeck

13.05.2017 – Deine eigenART Bielefeld

14.05.2017 – Deine eigenART Offenbach

21.05.2017 – Deine eigenART Düsseldorf

28.05.2017 – Deine eigenART Flensburg

03.-05.06.2017 – AllerArt in Celle

Für Liebhaber von Handgemachtem ist der Deine eigenART-Markt das etwas andere Einkaufserlebnis. Ob selbstgefertigter Schmuck, Mode, Fotokunst, Illustrationen, Upcycling-Produkte oder handgemachtes Kinderspielzeug – die „Deine eigenART“-Märkte sind ein kleines Universum an Do-it-Yourself-Produkten.

Am 14. Mai 2017 feiert Deine eigenART seine Premiere in der Messe Offenbach und freut sich darauf neue Besucher begeistern zu können.

In Celle werden gleich zwei Jubiläen gefeiert: der 35. Geburtstag vom Celler Kunst- & Handwerkermarkt, der sich fortan „AllerART“ nennt und zeitgleich das 725-jährige Jubiläum der Stadt Celle.
Das Team von Deine eigenART nimmt diese Jubiläen zum Anlass um zusammen mit der Celle Tourismus und Marketing GmbH die „AllerART“ gemeinsam auf die Beine zu stellen und zu einem Erfolg zu machen.

Vom 3. bis 5. Juni 2017 zeigen und verkaufen zahlreiche Künstler und Handwerker aus ganz Deutschland im idyllischen Ambiente des Französischen Gartens ihre Produkte. Die Angebotspalette reicht von Gebrauchs- und Dekorationsartikeln für Haus und Garten über erlesene Schmuckstücke bis hin zu Skulpturen aus Metall, Glas und Ton. Zudem wird es Gaumengenüsse zu schmecken und DIY-Vorführungen und ein musikalisches Rahmenprogramm zu bestaunen geben.

Seit der Herbsttournee 2016 arbeitet die Deine eigenART zusammen mit der Marke Fashion Exchange an einer gesonderten Fashion Area auf den Kreativmärkten. Der neu initiierte Fashion Exchange Pop-Up-Store bietet Designern aus ganz Deutschland die einmalige Chance ihre Produkte auf den Deine eigenART-Märkten zu präsentieren, ohne als Aussteller selbst dabei zu sein. Um den Verkauf auf den Märkten kümmern sich speziell geschulte Mitarbeiter.

Alle aktuellen Informationen zu den Deine eigenART Märkten für die Besucher sowie das Anmeldeformular für interessierte Aussteller finden Sie
unter www.deine-eigenart.de.



Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen