Das Wackinger Programm der kommenden Monate

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Wacken hält nie still. Weiter geht´s im Wackinger. Zum Wackinger, die Veranstaltungsreihe im Wackener Landgasthof zur Post, startet im September in ihre zweite Saison. Aktuell bestätigt sind sieben Veranstaltungen von Poetry Slams, Lesungen und Konzerten, bis hin zu einem Oktoberfest.
Den Auftakt der Saison macht am 23.9. der zweite Poetry Slam unter Moderation des schleswig-holsteinischen Slampioniers Björn Högsdal. Nachdem der erste Slam in diesem Jahr bereits ein großer Erfolg war, kämpfen die Stars der Szene an diesem Abend erneut um die Gunst des Publikums. Mit dabei sind Johannes Floehr, Tobias Kunze, Leonie Warnke, Stefan Schwarck und Victoria Helene Bergmann. Als nächster Termin steht bereits der 16.12. fest.

Am 30.9. ist die Schauspielerin und Moderatorin Sabine Kaack mit ihrer plattdeutschen Lesung „Över’t Land“ zu Gast im Wackinger. Ob altes oder neueres Platt, Gedicht oder Geschichte – die Lesung mit Sabine Kaack ist für alle Liebhaber der plattdeutschen Sprache ein wahrer Genuss. Begleitet wird Kaack von Ben Heuer auf der Mundharmonika.

Der 2.10. steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes, wenn sich der Landgasthof in ein Festzelt verwandelt. Am bayerischen Buffet können sich die Gäste nach Lust und Laune sattessen und pünktlich um 19 Uhr heißt es dann „O’zapft is“, wenn feierlich das erste Fass angestochen wird. Außerdem stehen so traditionsreiche Wettbewerbe wie Fingerhakeln, Maßkrugstemmen oder Brezelbeißen auf dem Programm. Auch für passende Livemusik ist natürlich gesorgt: Da Rocka & da Waitler stehen ab 21 Uhr auf der Bühne und machen die Festzeltstimmung perfekt.

Ende Januar verband sich im Hamburger Liebermann-Studio des NDR zum ersten Mal eindrucksvoll die Wortgewalt von Theodor Storms „Der Schimmelreiter“ mit der Stimmgewalt von Stefan Gwildis. Mit diesem außergewöhnlichen Programm ist der Sänger und Songwriter am 13.10. in Wacken zu Gast. Gwildis wird von Tobias Neumann am Klavier und Hagen Kuhr am Cello begleitet.

Unter dem Motto „Alle Jahre wieder“ touren Godewind um die Weihnachtszeit durch die Lande und präsentieren ihren typischen Sound in einem neuen, akustischen Gewand. Die Idee hinter diesem neuen Konzept ist, die Musik noch weiter in den Mittelpunkt zu rücken und den Besuchern mit einer Mischung aus
bekannten und neuen Melodien in eine ganz besondere vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen. Am 1.12. sind Godewind in Wacken zu sehen.

Seine zahlreichen Expeditionen in die abgelegensten Regionen der Welt haben den Abenteurer Arved Fuchs auch immer wieder in die polaren Zonen gebracht. Seit jeher gehört Grönland, die größte Insel der Welt, zu seinen absoluten Lieblingszielen. In seiner neuen Multivisionsshow „Grönland – 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee“ blickt Fuchs am 19.1. auf die Besiedlungsgeschichte der Insel und seine ersten Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung zurück. Es gibt atemberaubende Naturaufnahmen zu bestaunen und auch das Leben der Innuit steht im Mittelpunkt.

Das aktuelle Programm 2017/2018 in der Übersicht:
23.9.2017 / 18:00 Uhr Poetry Slam – Moderation: Björn Högsdal, mit Johannes Floehr, Tobias Kunze, Leonie Warnke, Stefan Schwarck und Victoria Helene Bergmann

30.9.2017 / 18:00 Uhr Sabine Kaack liest “Över’t Land”

02.10.2017 /18:00 Uhr Oktoberfest
*Beim Oktoberfest am 2.10. ist Einlass um 19:00 Uhr und das Liveprogramm startet um 21:00 Uhr.

13.10.2017 / 18:00 Uhr Gwildis liest Storm: Der Schimmelreiter

01.12.2017 / 18:00 Uhr Godewind – Weihnachts-Akustiktour 2017

16.12.2017 / 18:00 Uhr Poetry Slam

19.1.2018 / 18:00 Uhr Arved Fuchs: Grönland – 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee

Einlass zu allen Veranstaltungen ist um 18:00 Uhr. Das Buffet ist von 18:30 – 20:30
Uhr geöffnet und Showtime ist jeweils um 20:00 Uhr*.

Tickets für alle Veranstaltungen gibt es unter www.shtickets.de oder telefonisch
unter 04827 – 999 666 66. Die Karten kosten je nach Veranstaltung zwischen 10 und
35 €. Alle Infos gibt es auch unter www.zum-wackinger.de oder bei Facebook.