Buchführungskurs mit IHK-Zertifikat in Neumünster

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Rendsburg startet am 27. Mai das Seminar „Buchführung Grundlagen (IHK)“. Das kompakte Training ermöglicht den Einstieg in die Buchführung, Vorkenntnisse im Rechnungswesen sind nicht notwendig.
In 50 Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmenden beispielsweise Bestandskonten zu eröffnen, Erfolgskonten zu führen und Geschäftsvorfälle zu buchen.

Das zweiwöchige Seminar findet jeweils von 8:00 bis 12:15 Uhr statt und schließt mit einem IHK-Zertifikat ab. Eine Förderung über einen Bildungsgutschein ist möglich.
Wer seine Kenntnisse vertiefen will, kann dies zudem ab dem 10. Juni im anschließenden Aufbauseminar.

Weitere Informationen sind bei Frauke Ratjen von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (0 43 31) 3 38 86 -11, per E-Mail an frauke.ratjen@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de zu erhalten.

PM: Sven Donat • Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Prüfungsvorbereitung für angehende Köche in Lübeck

(CIS-intern) – Für Auszubildende sind die Abschlussprüfungen ein wichtiger Schritt ins Berufsleben – eine gezielte Vorbereitung ist daher entscheidend. Dazu bietet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Lübeck ab dem 27. Mai ein Seminar zur Prüfungsvorbereitung für angehende Köchinnen und Köche. In dem dreitägigen Training werden die Auszubildenden auf ihre praktische Prüfung […]