Sonntagsführung: „Gemälde-Safari – von Cranach bis Nolde”

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
29.11.2015
11:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Gottorf
Schleswig



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Ritha Elmholt nimmt die Besucher der Sonntagsführung am 29. November, 11 Uhr, mit in die Themenvielfalt der Dauerausstellungen auf Schloss Gottorf. Ihr Fokus wird auf den Geschichten liegen, die die Bilder vermitteln und die sich dahinter verbergen. Dabei wirft Ritha Elmholt gemeinsam mit den Besuchern unter anderem einen Blick auf „Lucrezia Borgia” von Lukas Cranach d. Ä., auf das Bild „Herzog Adolphs” von einem unbekannten Maler und erläutert, warum er den Hosenbandorden bekam. Der Bogen schlägt sich bis zu Emil Nolde und Christian Rohlfs, dessen Bild „Hagar in der Wüste” viele Fragen aufwirft.

Kosten: 2 Euro zuzüglich Eintritt
Treffpunkt: Kasse Schloss Gottorf

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nächster Beitrag

Zwei Vorträge im Museum für Natur und Umwelt

0.0 00 Am kommenden Montag bietet das Museum für Natur undUmwelt in Lübeck zwei Vorträge an. Um 19 Uhr beleuchtet Dr. Heinz Klöser die Lebensräume des Atlantiks von der Antarktis über die Tropen bis ins Eismeer. Dabei werden auch die Inseln Bouvetöya, Tristan da Cunha, St. Helena, Ascension, Azoren, Island […]