Nordische Mythen: Vier Abende an der vhs

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
22.10.2014
18:30 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
vhs Schleswig
Schleswig



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Zahlreiche eindrucksvolle Gestalten bevölkerten die religiöse Vorstellungswelt der Nordeuropäer, bevor das Christentum auch zu ihnen vordrang. Einen kleine Einblick in diese Welt bieten vier Abende, in denen Anne Paysen-Petersen in Schilderung und Nacherzählung mit den wichtigsten Figuren des mythisch-religiösen Kosmos’ Nordeuropas bekannt macht.
Der erste Abend beschäftigt sich mit der Überlieferung der Mythen, ihrer möglichen Herkunft und ihren Quellen. Frei erzählte Geschichten aus der Lieder- und der Prosa-Edda geben einen ersten Begriff von der nordgermanischen Vorstellungswelt. Die Abende können auch einzeln zum Preis von 8 € besucht werden. Beginn ist am 22.10.2014 um 18.30 Uhr; um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 04621/9662-0 oder www.vhs-schleswig.de.

Nächster Beitrag

Lesung im Museum für Outsiderkunst „Zwischen den Zeilen“

Unter dem Motto zur Ausstellung „Zwischen den Zeilen“ findet am Samstag, 25.10. um 17:00 Uhr eine ca. einstündige Lesung in der Kapelle des Präsidentenklosters statt. Gleichzeitig endet die Ausstellung mit Bildern von Rosita Sengpiehl und Winfried Röske mit dieser Veranstaltung. Dr. Anke Carstens-Richter, 1. Vorsitzende von ALIBRIS, dem Förderverein der […]