54. Nordische Filmtage Lübeck

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) –Mit 149 Filmen präsentiert sich das Gesamt-Programm der 54. Nordischen Filmtage Lübeck vom 31. Oktober bis 4. November 2012. Das Filmfestival, europaweit größte Plattform für aktuelles Kino aus Skandinavien, dem Baltikum und Norddeutschland, führt allein von den 15 Filmen im Spielfilm-Wettbewerb vier als Europapremieren und acht Beiträge als Deutschlandpremieren auf.

Vom Regie-Duo Joachim Rønning und Espen Sandberg läuft KON-TIKI als Eröffnungsfilm des Festivals, zu dem die drei Darsteller Pål Sverre Valheim Hagen (er spielt Thor Heyerdahl), Anders Baasmo Christiansen und Tobias Santelmann am 31. Oktober 2012 ihren Film persönlich vorstellen werden. Um den NDR Spielfilmpreis bewirbt sich auch der aktuelle Film von Jan Troell, DAS LETZTE URTEIL. Hierzu besucht, neben dem Regisseur, auch Hauptdarsteller Jesper Christensen das Festival und Jan Troells Tochter Yohanna, die im Film Segerstedts Tochter „Ingrid“ spielt. In Lübeck vertreten sind auch Arild Andresen mit KOMPANIE ORHEIM, dem dritten Teil der Filmtrilogie um Jarle Klepp, oder Saara Cantell mit DAS HAUS UNTER DEM STERNENHIMMEL, die mit Meri Nenonen auch eine ihrer Hauptdarstellerinnen mitbringt.

Neben Newcomern wie dem Langfilmdebüt PEOPLE OUT THERE des lettischen Regisseurs Aik Karapetian zeigen die Nordischen Filmtage Lübeck im Spielfilmwettbewerb auch die neuesten Werke von Susanne Bier (LOVE IS ALL YOU NEED), Thomas Vinterberg (DIE JAGD) oder MARIE KRØYER von Bille August. 90 MINUTEN heißt das neue Regiewerk der Norwegerin Eva Sørhaug, zuletzt 2008 im Festival vertreten. LIEBE AUF FINNISCH von Aku Louhimies wirft einen Blick auf die finnische Gesellschaft, während sein Landsmann Sakari Kirjavainen in DIE STILLE sich Ereignisse im 2. Weltkrieg zum Thema gemacht hat. Die schwedischen Filme BLONDIE (Regie: Jesper Ganslandt) und EAT SLEEP DIE von Gabriela Pichler bilden mit ihren jeweiligen Darstellerinnen kraftvoll die Gegenwart ab. Sara Johnsens Film DIE UNSCHULD behandelt eine leidenschaftliche Affäre, Hauptdarsteller Kristoffer Joner spielt auch in KOMPANIE ORHEIM.

Als Filmgäste aus Deutschland werden der Schauspieler Florian Lukas (INTO THE WHITE), die Regisseure Lars Jessen zu FRAKTUS, Jan Georg Schütte mit LEG IHN UM! oder Tim Staffel mit WESTERLAND erwartet. Die jungen Schauspieler Maria Dragus und Jonas Nay sind in diesem Jahr Mitglieder der Kinder- und Jugendfilmjury.

Die 54. Nordischen Filmtage Lübeck vergeben acht Preise, die am 3. November 2012 bei der Filmpreisnacht Gala verliehen werden. Das CineStar Filmpalast Stadthalle (Mühlenbrücke 11), das Kolosseum (Kronsforder Allee 25) und zwei Kirchen sind in diesem Jahr Spielstätten

HS-Kulturkorrespondenz

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Schleswig - Mottoabend mit Mamma Mia! im Capitol

(CIS-intern) – Das Frauenzentrum, die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt und des Kreises und der Capitol-Filmpalast laden am 24. Oktober 2012 zu einem ABBA-Mottoabend ein. Gezeigt wird die musikalische Filmkomödie „Mamma Mia!“ aus dem Jahr 2008. Auf einer idyllischen griechischen Insel betreibt die alleinerziehende Donna (Meryl Streep) ein kleines Hotel. Foto: Mario […]