18. März – Schulausfall in Sicht? Nordfriesland, Flensburg, Kiel melden keine Schulausfälle

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Schulkinder in vielen Gegenden Schleswig-Holsteins werden heute morgen freudig aus dem Fenster geschaut haben. Es schneit wie blöd, weht dazu kräftig und kaum eine Straße ist richtig oder überhaupt geräumt. Das richtige Wetter für Schulausfall. Ist aber offiziell leider nicht eingetreten. Laut der offizellen Homepage des Landes Schleswig-Holstein wurde bisher nirgends, also in keinem Landkreis Schleswig-Holsteins ein offizieller Schulausfall ausgerufen.
Nach einem Anruf in unserer örtlichen Schule kam allerdings die Auskunft, das die Schulbusse schon Schwierigkeiten haben heute morgen.
Und so hieß es, wie auch die Hinweise auf der offiziellen Seite des Bildungsministeriums lauten: …dass die Eltern bei witterungsbedingten Verkehrsbehinderungen selbst entscheiden, ob sie Ihre Kinder zur Schule schicken oder nicht.

Und so wie es z.B. hier heute morgen in Langenhorn Nordfriesland aussieht, werden sich sicherlich so einige Eltern entscheiden, ihre Kinder zu Hause zu lassen. Sicher ist sicher!
Ähnlich soll die Verkehrslage im ganzen Norden sein. Die Schneeverwehungen werden heute morgen gerade an der Ostküste, also im Raume Flensburg, Schleswig, Kiel und Ostholstein dafür sorgen, das im Laufe des Vormittags teilweise gar nichts mehr gehen wird. In Niedersachsen und Hamburg brach der Verkehr schon in der Nacht an vielen Stellen zusammen.

Mit bis zu 20 cm Neuschnee und erheblichen Schneeverwehungen rechnet der deutsche Wetterdienst. Der Schneefall soll bis in den nachmittag in einigen Landkreisen andauern.

Hier auf der Seite des Bildungsministeriums werden die aktuellen Schulausfälle immer behördlich angezeigt.

Aktuelle Unwetterwarnungen auf unwetterzentrale.de und dwd.de

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

In Lübeck startet im Mai 2013 ein Mega-Oldie-Festival

(CIS-intern) – Nachdem es in Bad Segeberg seit 2011 kein Oldie-Festival mehr gibt, hat sich der Lübecker Veranstalter Fabulous Germany Concerts entschlossen, seine schon 1997 begonnene Open-Air Reihe auf der Freilichtbühne Lübeck fortzusetzen. In der Vergangenheit hatte Fabulous dort so renommierte Künstler wie z.B. Fury in the Slaughterhouse, Eric Burdon, […]